Amrein Serena

Amrein Serena

«...Eine ART überdimensionierte Fussmatte? das Werk der Künstlerin, ein in den Boden eingelassene ­Maschine, besteht aus breiten, rotierenden Naturbürsten, deren Spitzen wenig über einen begehbaren Rost ragen. Wer sich zu Fuss nähert, bemerkt dank der Tarnung erst kurz zuvor, dass sich ein Stück ­Boden bewegt...»

Halten Sie kurz inne...

welcome

elektronische, in die Natur eingebettete Fussabstreifermatte, Naturbürsten, zwei Bewegungsmelder
Neben meinen dreidimensionalen Arbeiten, welche die Transformation des Vertrauten in eine neue Umgebung beinhalten, befasse ich mich in meinem zeichnerischen Arbeiten mit der Wandlung von Strukturen. Dadurch entstehen Werke die von der einfachen, abstrahierenden Skizze eines Ist-Zustandes bis in die feinsten Verästelungen ihrer virtuellen Transformationen reichen.

Serena Amrein

Mehr unter http://www.serena-amrein.de

artist-in-residence

art-st-urban ist ein unabhängiges, einzigartiges Kunstzentrum, privat finanziert. Angeschlossen ist der Verein "Artist in Residence Förderprogramm Young Artist". Um dieses weltweit einmalige Kunst-Förderprogramm weiter in dieser Qualität aufrecht erhalten zu können, sind wir auf zusätzliche Unterstützung angewiesen. Dies suchen wir mittels einer Crowdfunding-Kampagne bis 22.07.17 auf Funders.ch.

Mehr