5. Anlass LISZTOMANIA ST. URBAN vom 3. März

Die Gäste wurden bereits um 16h im Foyer des Klosters, inmitten der am 29. Januar 2012 eröffneten Ausstellung ?Hör das Licht! Sieh den Klang?,  mit einem Welcomeaperitif empfangen und von Heinz Aeschlimann, art-st-urban, begrüsst. Roy Oppenheim leitete mit zusammenfassenden Informationen über Lisztomania St. Urban zum Ehrengast über, Herrn Jean-Frederic Jauslin, Direktor des Bundesamtes für Kultur.

> mehr

5. Anlass LISZTOMANIA ST. URBAN vom 3. März 2012

Ab 16.00h im Foyer Kloster St. Urban, Begrüsssung und Aperitiv inmitten  der Ausstellung.

Von eur-art-network, ?VIVAT LISZT ? Hör das Licht! Sieh den Klang!?, Führung mit Herrn Gerhard Kramer, Vorstand eu-art-network, Kurator Musik mit musikalische Umrahmung Gerhard Kramer.


> mehr

4. Anlass LISZTOMANIA ST. URBAN "VIVAT LISZT", 29. Januar 2012

art-st-urban freut sich, Ihnen einen weiteren Höhepunkt von LISZTOMANIA ST. URBAN anzubieten: Es ist uns gelungen die Ausstellung ?Hör das Licht ? sieh den Klang? auch in die Schweiz zu bringen und im Kloster St. Urban zu zeigen, nachdem sie nun während einem Jahr sehr erfolgreich an wichtigen Orten in Europa zu sehen waren.

> mehr dazu

4. Anlass LISZTOMANIA ST. URBAN "VIVAT LISZT"

"Liszt selber hätte sich sicherlich gefreut über diesen vom Ehepaar Heinz und Gertrud Aeschlimann angerichteten, äusserst gelungenen Festanlass [...]" 

> mehr dazu

3. Anlass LISZTOMANIA ST. URBAN "Franz Liszt und die Frauen"

3. Anlass, 4. Dezember 2011, ab 16.00h, Festsaal Kloster St. Urban
> mehr dazu

1. Anlass und Eröffnung LISZTOMANIA ST.URBAN am 11. September 2011

LIZTOMANIA ST.URBAN wurde erfolgreich eröffnet, die Besucher waren begeistert!
> mehr dazu

STARGEIGER NIGEL KENNEDY spielte ein grandioses Konzert im Kerzenlicht

Festkonzert zur Eröffnung der Grossausstellung ?POLSKA? im skulpturenpark-st-urban und Foyer und Gängen des Klosters St. Urban.


> mehr

art-st-urban classics Benefizikonzert TRIO D? ANTE

Sonntag, 5. Dezember 2010, 16.30h im Festsaal Kloster St. Urban
art-st-urban feiert Geburtstag! Im Oktober 2005 öffnete art-st-urban
erstmals seine Türen mit einem fulminanten Eröffnungskonzert des Münchner Symphonieorchesters.
> mehr dazu

3. Auktion Young Sculpture

Im Rahmen einer Benefizveranstaltung von art-st-urban werden 60 Werke der Jungkünstler aus dem artist in residence Programm von art-st-urban 2007-2010 an der 3. Auktion Young Art 2010 versteigert.
> mehr dazu

2. Auktion «Young Art for Young Art»

In einem feierlichen Rahmen wurden im Festsaal des Klosters die Werke von jungen Künstlern anlässlich der 2. Auktion «young art» versteigert.
> mehr dazu

Vernissage Freitag, 6. Februar 2009

Kloster St. Urban und Museum artpavillon-st-urban "Another Journey to Asia" Min Wae Aung  > mehr dazu

14. März 2008: Benefizgala ?Auktion Young Art for Young Art? vom ein grossartiger Erfolg!

Die Gäste an der Benefizgala im Festsaal des ehemaligen Klosters St. Urban, konnten einen besonderen Anlass von art-st-urban miterleben. > mehr dazu

Sommer/Herbst 2007

Im Pavillonpark: "Asphalt Art"
Neue Gussasphalt Skulpturen von Heinz Aeschlimann > mehr dazu

5. September 2007: Eröffnung und Empfang "In the Shadows of the Alps"

Am 5. September 2007 fand im skulpturenpark-klosterareal-st-urban die Eröffnung und der Empfang der Ausstellung "In the Shadow of the Alps" statt. > mehr dazu

18. Juni 2007: Eröffnung und Empfang "Lust and Desires"

Am 18. Juni fanden die Eröffnung und der Empfang der Ausstellung "Lust and Desires" statt.
> mehr dazu